Zaubereier

Zaubereier

Die Vielzahl an unterschiedlichen Blättern, die um uns herum zu wachsen beginnen, sammelten wir auf unserem Weg zu m Feuerplatz ein. Erst dann wurde es herausfordernd: Wir wollen Zaubereier herstellen. Dafür musste das Ei vorsichtig in einen Strumpf gelegt werden, ein Blatt sorgfältig auseinander gelegt auf das Ei und anschliessen ein Knoten fest um den Strumpf gebunden werden.

Gar nicht so einfach: und dann der alles entscheidene Zauberspruch:

Ene, mene, eins, zwei, drei, Zauber leg dich auf unser Ei. Das Eierauspacken war eine riesige Überraschung!